Das Team

Sabine Lorenz
Tanzpädagogin, Chroreographin, Pilates-Trainerin

Schwerpunkt und tänzerische Vorliebe in meiner „Tanz – Arbeit“ (dem Tanzen, Unterrichten und Choreographieren) sind von Anfang an Jazzdance und Modern Dance, oder wie die Engländer  sagen „Contemporary Dance“.  In meiner Ausbildung gehörten Karren Foster, Regine  Blum, Andreas Abele und nicht zuletzt auch Jessica Iwanson zu meinen Lehrern. Bei regelmäßigen  Fortbildungen in London  mit  Unterricht bei Sheila Sangster u.v.a.m im „ Pineapple“ und an der London Contemporary  Dance School „ The Place“, konnte ich umfangreiche Erfahrungen in verschiedenen Tanzstilen sammeln, meine tänzerischen Fähigkeiten und das Wissen um das Tanzlehren erweitern. Hier bin ich auch sehr früh mit Pilates in Berührung gekommen und habe es schätzen gelernt. 

Meine langjährige Unterrichtstätigkeit an der Berufsfachschule für Sozialpädagogik, mit den Fächern Bewegungserziehung und – bildung in der Erzieherausbildung, haben mich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen motiviert und so habe ich mich auch in diesem Bereich intensiv fortgebildet. Mein Schwerpunkt liegt im Kreativen Kindertanz, weil hier die kindliche Persönlichkeit im Fokus steht mit ihrer Bewegungsfreude, Fantasie und unverstellter Begeisterung.

Seit einigen Jahren kann ich meine Erfahrungen und mein Wissen in diesem Bereich an angehende Tanzpädagogen in der Ausbildung weitergeben – was mir eine besondere Freude ist.

Frederike Batke
Tanzpädagogin, Studentin

In Arbeit